Jahresberichtsheft

2017

 

 

Pächter gesucht!

Für unser Vereinsheim und die Außenbewirtung unserer Fußballspiele suchen wir ab sofort einen Pächter.

Interessenten melden sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 


 

Fußball F-Jugend

Der TSV Bitzfeld sucht für die neue Saison einen F-Jugend Trainer! Bei Interesse bitte melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Oder freitags ab 17.30 Uhr in Bitzfeld auf dem Sportplatz.


 

Sportabzeichenprüfer-Treffen

Am 28. April fand nach langer Zeit wieder das Sportabzeichen-Prüfer-Treffen in Bitzfeld statt. Viele Prüferinnen und Prüfer sind der Einladung vom Sportkreis Hohenlohe nach Bitzfeld gefolgt. Im Zuge dieser Veranstaltung wurden die Vereine, aber auch Schulen für ihre einzelnen Sportabzeichen geehrt. Doris Baumann, Vizepräsidentin vom Sportkreis Hohenlohe, begrüßte alle Anwesenden. Simon Eberle, Vorsitzender vom TSV Bitzfeld, stellte den Verein mit seinem vielfältigen Angebot vor und erwähnte auch, dass der TSV Bitzfeld seit der Führung der Statistik 1974 jedes Jahr Sportabzeichen-Prüfungen abgehalten hat.

Durch den Nachmittag führte der für das Sportabzeichen Verantwortliche vom Sportkreis Hohenlohe, Thomas Berendt. Im Zuge dieser Veranstaltung wurden auch einige für ihre ehrenamtliche Arbeit als Sportabzeichen-Prüfer/in geehrt. Es freut uns, dass auch zwei vom TSV Bitzfeld darunter waren: Ulrike Haas und Steffen Schilling erhielten die WLSB-Ehrennadel in Bronze. Bedanken möchten wir uns für alle Kuchen-Spenden sowie der Abteilung Frauen-Fitness für die Bewirtung und den Abteilungen Männer-Fitness und AH-Fußball für den Auf- und Abbau.

   


 

Jugendausschuss

Herzliche Einladung: Liebe TSV-Kids, wir, der Jugendausschuss mit Unterstützung des Fördervereins des TSV Bitzfeld, laden euch ganz herzlich zu unserem diesjährigem Spiel- und Spaßtag am Samstag, den 09.06.2018 auf das Sportgelände des TSV Bitzfeld ein.

Neben vielen spannenden Spielen steht eine große Schnitzeljagd auf dem Programm. Danach werden wir alle zusammen auf dem Sportgelände grillen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Wir treffen uns um 9.00 Uhr an der Halle des TSV. Anmelden könnt Ihr euch bis zum 30.05.2018 per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Denkt an gute Laune und wetterfeste Kleidung.

Wir freuen uns auf euch.

Thomas Gross und Lena Schilling

Gesamtvertreter Jugendausschuss TSV Bitzfeld 1922 e.V.

 


 

Volleyball Damen

Damen 1 gewinnen das Bezirkspokalfinale und verteidigen den Titel!

Am Sonntag, den 29.04.18 stand für die SG Bitzfeld/Untersteinbach in Mainhardt das diesjährige Pokalfinale der besten 4 Mannschaften aus dem Bezirk Nord an. Gleich im ersten Spiel mussten wir uns gegen den Ligakonkurrenten SG Sportschule Waldenburg beweisen. Von Beginn an wurde den Zuschauern ein spannendes Spiel mit tollen Spielzügen geboten.

Am Ende hatten wir in allen Sätzen, wenn auch nur knapp, die Nase vorn und konnten das Derby 3:0 für uns entscheiden. Somit stand direkt im Anschluss das Finale gegen die Mädels aus Kleinsachsenheim an. Die Mannschaft war bereits aus der Bezirksliga bekannt und uns war klar, dass in diesem Spiel alles gegeben werden muss, um einen Sieg feiern zu können. Mit einem 0:8 Rückstand erwischten wir einen deutlichen Fehlstart. Die Mannschaft kämpfte sich aber Punkt für Punkt zurück und konnte den ersten Satz trotz des Fehlstartes für sich entscheiden. In den folgenden Sätzen sahen die Zuschauer ein Spiel, das kaum spannender hätte sein können. Die beiden Mannschaften lieferten sich ein Spiel auf Augenhöhe mit tollen Angriffen und super Abwehraktionen. Wir sicherten uns nach Satz eins auch Satz drei, mussten allerdings die Sätze zwei und vier an die Kleinsachsenheimerinnen abgeben. Es musste also ein fünfter Satz die Entscheidung bringen. Die Mädels verfolgten das klare Ziel, den Titel aus dem letzten Jahr zu verteidigen und holten noch einmal alles aus sich heraus. Durch einige starke Angriffe und cleverere Bälle konnten wir uns zu Beginn des Satzes einige Punkte Vorsprung sichern, welcher auch durch starker Aufschlagsserien, bis zum Ende gehalten werden konnte. Somit konnten wir dieses Finale mit 3:2 (25:21; 27:29; 25:23; 18:25; 15:11) für uns entscheiden und feierten erneut den Pokalsieg!

Ein großer Dank geht auch an die zahlreichen Fans, die nach Mainhardt gekommen sind. Ihr wart eine tolle Unterstützung!

Es spielten: Pauline und Charlotte Heiligenmann, Julia Schade, Esther Luft, Jaqueline Zenth, Elena Thomä, Jessica Wolpert, Miriam Hetzer und Kathrin Hübner

 


 

Fußball Aktive

SV Sindelbachtal – TSV Bitzfeld 2:1 / Reserve 2:0

TSV Zweiflingen – TSV Bitzfeld 2:0 / Reserve 1:2

Am Sonntag haben wir den FC Unterheimbach zu Gast. Spielbeginn 1. Mannschaft 15.00 Uhr/keine Reserve.

Vorschau: Fr. 18.05. TSV Bitzfeld – SGM Bretzfeld-Rappach/ TSG Verrenberg 19:30 Uhr; So. 27.05. ASV Scheppach-Adolzfurt – TSV Bitzfeld; So. 03.06. TSV Bitzfeld – FC Phoenix Nagelsberg; Sa. 09.06. SGM Bretzfeld-Rappach/TSG Verrenberg – TSV Bitzfeld

 

TSV Bitzfeld verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.